23/17 ...mal nicht Rund

und wieder eine Auftragsarbeit,
für einen Griechen durch und durch zum Geburtstag
Also da tat ich mich etwas schwer, 
weil ich die Person ja nicht kenne, was meint ihr ? 
Sind blau/weiß und "Athener-Eulen" griechisch genug ???
 Die Anleitung zu dieser Kartenform gabs bei SEME,
leider passt die fertige Karte in keinen Standardumschlag - das muß (s)ich ändern

 hier noch eine Draufsicht
 und ein gefaltetes Tütchen für Geld


Kommentare:

  1. Also mit den Farben und den "Athener Eulen" (bei mir laufen die immer unter der Bezeichnung "SU-Eulen" *kicher*) liegst du ganz sicher schon mal goldrichtig.
    Eine so spezielle Auftragsarbeit für eine einem persönlich unbekannte Person, stellt immer eine Herausforderung dar. Hast du schon eine Rückmeldung bekommen?
    Auf jeden Fall hast du dir im Vorfeld sehr viele Gedanken gemacht und eine besondere Kartenform ausgewählt. Diese wirkt leider nur in einem größeren Format, befürchte ich, weshalb ich daran nichts ändern würde (es sei denn, der Auftraggeber legt Wert auf möglichst geringe Portokosten).
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Schön, dass du mich mal wieder auf dem Blog besucht hast. ;)

    AntwortenLöschen
  2. I think it fits the commission perfectly, Eva, and the customer will be delighted! It's a fun and festive design!! Hugs, Darnell

    AntwortenLöschen
  3. ooh I love the shape of your card
    and the blue all around
    the UHU is so so cuuutee
    love this 47 card
    some one will smile big
    great card Petra

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann,
wie einen Kommentar der von ♥ Herzen ♥ kommt.
Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.