110-2015

Wie gut wenn Kolleginnen Schwiegersöhne haben,
welche bald Geburtstag haben....
somit schaffe ich es mir diesem Werk noch zur
einzige Vorgabe war der Vorname sollt mit drauf,
also wurde er von mir in den Mittelpunkt gerückt *gg
 habe 3 Dateien für die CAMEO zusammen geschweißt
und die Buchstaben insgesamt 5 mal geschnitten um Tiefe zu erhalten
die kleinen Oldtimerstempel habe ich im Krabbeltisch in Hagen gefunden
( mir fällt der französische Firmenname nicht ein *sorry)
und weil viel geschnitten, geklebt, gestempelt und gewischt
darf die Karte auch bei Iris(irishteddy-Challenge) mitmachen *gg

Kommentare:

  1. Eine tolle Geburtstagskarte und durch den Namen so super einzigartig! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge und viel Glück! LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee, die Melone und die Fliege miteinander zu kombinieren! So ist es wirklich eine sehr schicke Männerkarte geworden. Ich hoffe, dass Geburtstagskind hat sich gefreut! Vielen Dank fürs Mitmachen bei der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  3. Hab mich eben ewig gefragt was Dalibor heißt.. das ist ein Name? Echt? wo kommt der denn her? Krass... gut, ich sollte mich nicht über komische Namen wundern...hihi.. jedenfalls ist die Karte echt gut gelungen und seeehr Männlich :-) Der gute Dalibor wird sich sicher freuen, so wie wir uns, dass du bei unserer Stempelküche-Challenge mitmachst :-)

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann,
wie einen Kommentar der von ♥ Herzen ♥ kommt.
Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.