47/14

eine kleine Überraschungs-(Tasche) Box
mit Flattermann 
und Knopf"verschluß" 
ein Blick ins Innere 
und zum Vorschein kommt
die schöne Bendifold Karte 
auf der Einladung war auch eine Taube,
darum hat sie auf der Karte auch einen Platz gefunden 
hinter dem höheren Teil verbirgt sich, eingesteckt in ein Fach,
 der (nicht geklebte) Umschlag für Grüße und Geldgeschenk
 
It looks here a little more pink, but it´s all worked in Magenta and white with only a bit pink
so I would join it in the allsorts challenge

Kommentare:

  1. Die Karte sieht stark aus. Ganz bestimmt hat sich der/die KonfirmatIn gefreut. dir ist dir ganz hervorragend gelungen. Liebe Wochenendgrüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine super Arbeit, und so schön gemacht
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine großartige Idee, sieht genial aus die Form macht einfahc richtig was her

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Petra,
    erstmal vielen Dank für deine lieben Worte zu dem Post mit dem Eierkarton. Eine Anleitung kann ich mal machen, aber das wird ein bissel dauern, bis ich das mal in Angriff nehmen kann. Hab ein bissel um die Ohren. Sorry.
    Ich hoffe es geht dir gut?

    Deine Überraschungsbox finde ich sehr gelungen, das Konfirmations(kind) wird sich ganz bestimmt freuen.

    LG
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Elegant Design! Beautiful papers and the popped butterfly is sweet! Thanks for playing along with the "M" challenge at Simon Says Stamp Monday Challenge!

    AntwortenLöschen
  6. What an unusual but very eye catching design, thanks so much for sharing with us at Allsorts challenge.

    B x

    AntwortenLöschen
  7. Thanks for entering my purple challenge at allsorts Tracy x

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann,
wie einen Kommentar der von ♥ Herzen ♥ kommt.
Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.