25/14

Meine erste Osterkarte für dieses Jahr,
es kommen aber sicherlich noch einige *droh
ist der kleine nicht niedlich?
in den habe ich mich total "vernarrt" 
der Gruß stammt aus dem SU-Set Osternostalgie
das so schnell auch nicht wieder verräumt wird
ich finde er macht sich auf dem Fähnchen sehr gut
was meinst du ??? 
So, damit auch wieder zu den Challenges,
die Tratschtanten vom Musentrasch wollen OSTERN sehn
und Hazel mag immer wieder Patterned Papers
 


Kommentare:

  1. Ja der kleine ist ja sowas von niedlich und du hast ihn toll zum leben erweckt.deine Karte ist wunderschön geworden und ich freue mich schon auf deine nächsten osterwerke. Viele liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein süßes Häschen, sieht richtig knuffig aus

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,
    "ja ist den jetzt schon 0stern"? Ich finde die Karte total süß und man kann garnicht früh genug damit anfangen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Thank you so much for joining my Craftyhazelnut's Patterned Paper Challenge for March with your lovely card - hope to see you again soon. x

    AntwortenLöschen
  5. Oh man ist der Süß.
    Danke das du wieder bei der Musentratsch Challenge dabei bist ...Tratschtanten ...jajaja *fg*

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Du hast eine tolle Karte gebastelt. Dieser Hase gefällt mir sehr gut, der ist mal nicht so kitschig.LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Ich versteh das jetzt mal als Startschuss! Wird echt langsam Zeit, dass man mal mit der Osterkartenproduktion anfängt ;-). Bei deiner hübschen Hasenkarte hab ich jetzt jedenfalls Lust bekommen. Danke dir für deine vielen lieben Kommentare im Haus voller Ideen - ich freu mich da wirklich immer sehr!
    L. G. Petra

    AntwortenLöschen
  8. Du colorierst ja wie eine Weltmeisterin - wunderwunderwunderschön! Welche Stifte nimmst Du dafür? Copics?

    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annelotte ich coloriere in erster Linie mit Distress Refillern und auch mal mit Mondeluz Aquarellstiften... was ich immer brauche ist gutes Aquarellpapier und meinen Wassertankpinsel.
      Hoffe dir geholfen zu haben

      Löschen
  9. Oh wie süss, am liebsten möchte ich diesen putzigen Hoppler durch das samtige Fell streicheln.
    Wunderschön ist deine Osterkarte, gefällt mir sehr gut!
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  10. Was ein süßes Häschen.Ein ganz tolles Kärtchen. Oh ja mit Osterkarten sollte man bald mal anfangen.

    LG Ruth
    PS. Danke für deinen lieben Kommentar

    AntwortenLöschen
  11. Ohja, der ist supersüß und vor allem hast Du ihn wunderschön coloriert!
    Datum habe ich korrigiert ;-)...danke.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Der ist aber auch wirklich zu niedliche. Das wäre auch ein Häschen, dass bei mir einziehen dürfte. Deine Coloration ist perfekt.
    Liebe Grüße
    Elfi
    PS.: Überraschung ist in Arbeit!

    AntwortenLöschen
  13. Das Hasi ist ja zum verlieben und der "Rest" der Karte ebenso. LG Lille-bee

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie süß - das Häschen ist ja allerliebst und soooo schön coloriert!
    lg serafeena

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann,
wie einen Kommentar der von ♥ Herzen ♥ kommt.
Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.