kommt sagt es allen weiter ....

Luzia Pimpinella hat einen tollen Bericht zum Goldenen Windbeutel 2013 gepostet.
Danke dafür!
Der Bericht spricht mir echt aus der Seele. Als Mama eines Teenagers und ehmalige Betreuerin an einer Grundschule sieht man, wie erfolgreich die Lebensmittelindustrie mit ihren perfiden Werbemethoden ist.

Als Blogger hat man ja schon eine relativ große Macht.
Man kann als einzelne Person mit nur einem Blog eine Menge Leute erreichen. Und als Blogger-Gemeinschaft können wir noch mehr bewegen. Diese Macht haben mittlerweile auch viele Firmen erkannt: sie nutzen die Macht, und manchmal nutzen sie die Macht auch aus.
Und von vielen Firmen wird sie auch gefürchtet. 

Deshalb auch mein Appell: Bitte hier entlang und Stimme abgeben!


Mir geht es ja schon seit Jahren so, dass ich mich über bescheuerte Werbung
und "Kindgerechte-angeblich-Nahrungsmittel" ärgere,
lasst uns gemeinsam ein Zeichen setzen
--- vom Markt werden diese Dinge wohl nie verschwinden aber wir Verbraucher können einiges dazu beitragen wenn wir sie einfach nicht kaufen.
Wir ignorieren erfolgreich schon seit Jahren gewisse Produkte und essen dafür lieber mal Obst vom Wochenmarkt oder auch Joghurt mit selbstgemachter Marmelade drin *zwinker


Kommentare:

  1. Ja, ist wirklich so eine Sache mit der Werbung..kenne die Aktion gar nicht, aber danke fürs Bescheid geben, hab auch gleich mal abgestimmt

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Super Tip!!! Stimme Dir voll und ganz und gar zu!!!

    Lieben Dank und Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen

Es gibt Dinge die man nicht kaufen kann,
wie einen Kommentar der von ♥ Herzen ♥ kommt.
Ich möchte DANKE sagen, dass Du Dir die Zeit dafür nimmst ♥

Hinweis: Kommentare die Links zu kommerziellen Webseiten enthalten, die in keinerlei Bezug zum Post stehen, werden gelöscht! Dieser Blog ist keine kostenlose Werbeplattform.